Stäubli auf der Automatica

Kommen – sehen – automatisieren

Auf das Jahr 2022 verschoben, soll die Automatica der Impulsgeber für das Jahr 2022 werden. Stäubli wird in München beweisen, dass man kräftig in die Entwicklung wegweisender Lösungen investiert hat. Auf unserem Messestand nehmen die Geschäftsbereiche Stäubli Robotics mit Stäubli WFT sowie Stäubli Electrical und Fluid Connectors die Zukunft der digital vernetzten Produktion vorweg.

Eine Smart Production Linie demonstriert unter Einsatz von Robotern, mobilen Robotersystemen, MRK-Arbeitsplätzen und fahrerlosen Transportsystemen, wie flexibel und wirtschaftlich die Produktion von E-Bikes im Industrie 4.0-Verbund heute sein kann. Dabei sorgen die erstklassigen Verbindungslösungen von Connectors für vollautomatische Anschlüsse bis hin zum automatisierten Andocken von FTS über ein neues Führungssystem.

Auf unserem Messestand erwartet die Besucher ein Industrie 4.0-kompatibles Komplettprogramm, das es so kein zweites Mal gibt.

Wir freuen uns auf Sie.